[second_top_menu menu=fabrics]

Sonnenresistente Gewebe mit UV-Schutz

​Warum sonnenresistentes Gewebe nutzen?

Gartenmöbel sind im Sommer einfach nicht wegzudenken. Das Gefühl der warmen Sonne auf der Haut, während Sie am Pool sitzen, ist Teil einer wunderbaren Sommerzeit. Allerdings sollten Sie Ihre Möbel ebenso vor den Schäden durch UV-Strahlen schützen, wie Sie es bei Ihrer Haut mit Sonnencreme tun.

Bei DIY-Projekten muss das Gewebe für den Außenbereich vor der Sonne geschützt werden. UV-Strahlen können ein ehemals strahlendes Material verblassen lassen, ihm die Strapazierfähigkeit nehmen und die Lebensdauer verkürzen.

Doch wie können Sie ein wirklich lichtbeständiges Sitzpolstergewebe finden? Sehen wir uns einmal genauer an, woraus UV-beständiges Gewebe besteht und wie Sie dessen wunderbare Optik und Strapazierfähigkeit selbst nach vielen sonnigen Sommern bewahren können.

Was ist ein UV-/sonnenresistentes Gewebe?

Ein sonnenresistentes Gewebe widersteht UV-Strahlen, aus denen etwa 10 % des Sonnenlichts besteht. Die Abkürzung „UV“ steht für „Ultraviolett“ und ist eine Wellenlänge oder Strahlung. UV-Strahlen haben gegenüber sichtbarem Licht eine kürzere und gegenüber Röntgenstrahlen eine längere Wellenlänge. Aufgrund dieser Wellenlänge dringen sie besser durch Objekte. Dadurch richten sie die Schäden an diesen Objekten an.

Was machen UV-Strahlen mit dem Gewebe?

Eine längere Belastung durch UV-Strahlen kann Materialien beschädigen. Bei Gewebe für den Außenbereich verursachen UV-Strahlen eine chemische Reaktion der Farbstoffe in dem Gewebe oder der handgefertigten Plastikgarne (Polymere) des Gewebes. Die Beschädigung der Farbstoffe, bzw. der Fasern, verursachen das Verblassen. Dieser Prozess wird auch als „fotochemischer Abbau“ bezeichnet.

Der Begriff „sonnenresistentes Gewebe“ kann missverstanden werden. Es existiert weltweit kein Gewebe (nicht einmal für die NASA designtes Gewebe!), das über einen unbestimmten Zeitpunkt den gesamten UV-Strahlen widerstehen kann. Wie stellt man also fest, wie sonnenresistent ein Gewebe tatsächlich ist? Mit der Zeit sind Beschädigungen und Verblassen unvermeidlich. Allerdings sollte ein sonnenresistentes Gewebe während der erwarteten Lebensdauer eines Möbelstücks kaum verblassen.

Sonnenresistentes Gewebe von Phifer

Falls Sie nach hochwertigem und sonnenresistentem, optisch ansprechendem Gewebe für Ihre Gartenmöbel und Zubehör suchen, ist Phifer genau die richtige Adresse. Das gesamte Sortiment an Sondergewebe von Phifer bietet eine besondere UV-Beständigkeit. Sie können darauf vertrauen, dass Sie bei Phifer optisch ansprechendes, strapazierfähiges Gewebe in lebhaften Farben erhalten, an denen Sie sich auch noch in Jahren erfreuen werden – selbst in den sonnigsten Klimaregionen.

Unser Sortiment an herrlichem, 100 % durchgefärbtem Olefingewebe bietet ein besonders weiches Gefühl, mit dem Sie bei solch strapazierfähigem Gewebe wahrscheinlich nicht rechnen. Das wasserabweisende und leicht zu reinigende GeoBella ist eine perfekte Wahl für den Innen- und Außenbereich, das sich für eine Vielzahl an Anwendungen wie Polster, Kissen und Vorhänge eignet.

GeoBella® ist in einer enormen Vielfalt an Farben, Gewebestrukturen und Mustern erhältlich. Es ist außerdem umweltfreundlich und zu 100 % recycelbar, ganz zu schweigen davon, dass seine GREENGUARD®-Zertifizierung bedeutet, dass GeoBella auch strenge Normen für niedrige Emissionen von flüchtigen organischen Verbindungen erfüllt hat.

Phifertex ist unser strapazierfähiges, vinylbeschichtetes Polyestergewebe mit einer besonders hohen UV-/Lichtbeständigkeit. Die Farbe des vinylbeschichteten Polyestergewebes ist an die PVC-Beschichtung „gebunden“, sodass es in der Sonne viel weniger verblasst. Es ist auch mit Microban® infundiert, einer antimikrobiellen Behandlung, die hilft, das Wachstum von Schimmel und Mehltau zu bekämpfen.

Phifertex ist enorm strapazierfähig und bietet eine außerordentliche Formbeständigkeit. Daher ist es eine ideale Lösung für Anwendungen wie Liegestühle, bei denen das Gewebe Spannung oder Körpergewicht ausgesetzt ist. Phifertex ist schmutzabweisend, lichtbeständig, einfach zu reinigen und GREENGUARD®-zertifiziert. Das sehr leistungsstarke Phifertex ist in einer Vielfalt an besonderen Gewebestrukturen und Mustern erhältlich.

Der Phifer-Unterschied: Wie wir unsere sonnenresistenten Gewebe testen

Um die Sonnenresistenz eines Gewebes objektiv zu bewerten, berücksichtigen wir unabhängige Branchenstandards. Das gängigste Maß zur Bewertung von Sonnenresistenz ist: „Stunden bis zum Verblassen“. Gewebe werden mithilfe dieses Standards in einem Labor getestet, indem sie spezieller UV-Strahlung ausgesetzt werden. Durch diesen Tage oder Wochen dauernden Prozess wird eine jahrelange Belastung durch die Sonne simuliert. Im Rahmen von Experimenten wird beobachtet, inwieweit das Gewebe eine merkliche Farbveränderung zeigt.

Phifer testet unser Gewebe auf unterschiedliche Weise, um sicherzustellen, dass wir die Branchenstandards übertreffen:

  • Wir setzen sie UV-Strahlen für bis zu 1.200 Stunden aus
  • Wir setzen sie hohen Temperaturen aus
  • Wir setzen sie hohen Feuchtigkeitsniveaus aus


Aussetzung gegenüber den Elementen

Bei gewebtem Sitzpolstergewebe verändert sich die Farbe von sonnenresistentem Gewebe gemäß dem Branchenstandard im Innenbereich frühestens nach 40 Stunden. Bei den Tests der Sonnenresistenz unserer Sondergewebe für den Außenbereich setzen wir unser Gewebe UV-Strahlen, sowie hohen Temperaturen und Feuchtigkeit aus – allen Elementen, denen Ihre Möbel auch auf Ihrer Veranda oder Terrasse ausgesetzt wären.


Zuweisung der Werte

Die Gewebeproben werden in 300-stündigen Intervallen über einen Zeitraum von bis zu 1.200 Stunden geprüft. Diese Proben werden dann gemäß des Grey Scale Standard der AATCC bewertet. Ein Labortechniker verleiht dem ausgesetzten Gewebe einen Wert zwischen 1 und 5. Der Wert 5 steht für eine minimale Veränderung, der Wert 4 für keine sichtbare Veränderung.


Das Beste der Anderen ist unser Minimum

Phifer legt extrem hohe Maßstäbe an unser sonnenresistentes Gewebe an. Aus diesem Grund sehen wir bei unserem lichtbeständigen Gewebe den Wert 4 als absolute Mindestvoraussetzung an. Sollte ein Gewebe den Elementen in unseren Testumgebungen nicht widerstehen, würde es den Elementen im Außenbereich Ihres Hauses ebenfalls nicht standhalten. Daher würden wir es nicht zulassen. Qualität ist ein zentraler Bestandteil unserer Mission. Daher möchten wir sicherstellen, dass unsere Kunden selbstsicher schöne und strapazierfähige Gewebe kaufen können. Mit Gewebe von Phifer haben Sie viele Jahre lang Freude – unabhängig davon, ob Sie im Sommer an einem Pool entspannen oder auf der Veranda ein kühles Lüftchen genießen.

Das richtige sonnenresistente Gewebe für Ihren Standort finden

Falls Sie nach einem lichtbeständigen Sitzpolstergewebe für den Außenbereich suchen, müssen Sie zahlreiche Faktoren berücksichtigen. Einer der wichtigsten Aspekte ist der Standort. Das Ausmaß an Belastung durch UV-Strahlen hat Auswirkung auf die Lebensdauer. Ein Beispiel: Falls Sie im häufig bewölkten Seattle leben, wird das Gewebe für den Außenbereich eher weniger direktem Sonnenlicht ausgesetzt sein, als wenn Sie im „Sunshine State“ oder in der Wüste Arizonas wohnen.

Wenn Sie in einem sehr sonnigen Teil der Welt leben, ist es noch wichtiger, nach sonnen- und lichtresistenten Geweben zu suchen und Fragen darüber zu stellen, wie sie sich in Ihrer Umgebung bewähren werden. Sie können die Lebensdauer des Gewebes verlängern, indem Sie Ihre Gartenmöbel in teilweise schattigen Bereichen aufbewahren: Möglicherweise werden Sie gegenüber dem Gewebe den Schatten sogar noch mehr zu schätzen wissen, wenn es draußen richtig heiß wird!

Die Höhe der UV-Beständigkeit eines Gewebes hängt mehr von der Art der Herstellung als von der Art des Materials ab. Natürliches Gewebe wie Seide, Baumwolle und Leinen ist am resistentesten gegen Schäden durch direktes Sonnenlicht und viele der leistungsfähigsten Gewebe für den Außenbereich sind handgefertigt. Bei der Herstellung und Verarbeitung von Sondergewebe von Phifer wird besonderer Wert auf die Leistungsfähigkeit gelegt, um eine besondere UV-Beständigkeit zu erreichen.

Sie suchen nach mehr?

Sie sind bereit für Ihr DIY-Projekt mit Gewebe mit einzigartiger Sonnenresistenz? Testen Sie den Outdoor Fabric Visualizer von Phifer. Kombinieren Sie Gewebe, Strukturen und Farben und sehen Sie sich dank unserer Beispielbilder an, wie diese miteinander harmonieren würden.

Falls Sie immer noch Fragen zu den sonnenresistenten Geweben von Phifer haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir beantworten Ihnen gern telefonisch, per E-Mail und im Live-Chat all Ihre Fragen und machen Ihnen Empfehlungen. Außerdem können wir Ihnen gerne zeigen, wo Sie das gewünschte Gewebe bei einem Phifer-Händler finden – online oder in einem Geschäft in Ihrer Nähe.